Haus - und Großwasserzähler | ista

Haus- und Großwasserzähler

Haus- und Großwasserzähler sind für große Durchflussmengen ausgelegt. Die Hauswasserzähler sind ausgereifte, solide und langlebige Mehrstrahl-Flügelradzähler. Die Großwasserzähler sind Woltmanzähler, die hervorragende Messgenauigkeit auch bei extremen Belastungen bieten.

Ihre Vorteile mit unseren Haus- und Großwasserzählern

  • hohe Messgenauigkeit über den gesamten Messbereich auch bei extremen Belastungen
  • technisch ausgereifte, präzise, langlebige Geräte
  • einfache Montage
Leistungsmerkmale

Die Hauswasserzähler sind als Volltrockenläufer mit Magnetkupplung für die Erfassung des Warmwasserverbrauchs konzipiert. Für die Erfassung von Kaltwasser kommt ein Nassläufer mit besonders niedrigem Druckverlust zum Einsatz. Die Großwasserzähler sind Volltrockenläufer mit Magnetkupplung. Durch die verschleiß- und reibungsarme Lagerung des Flügelrades (Hartmetall/Saphir) ist auch bei extremen Belastungen eine hohe Messgenauigkeit im gesamten Messbereich garantiert. 

Einsatzbereiche

Die Hauswasserzähler verfügen über einen Nenndurchfluss von Qn 2,5/6/10 m3/h.
Für extreme Belastungen sind die Großwasserzähler mit einem Nenndurchfluss von Qn 15 - 150 m3/h ausgelegt. Sie sind in den WS-Varianten für die horizontale Einbaulage und in den WP-Varianten für horizontale und vertikale Steig- und Fallrohrleitungen lieferbar.

Schnittstellen

Die Hauswasserzähler sind auch mit Kontaktausgang lieferbar, sodass eine Einbindung in übergeordnete Systeme möglich ist.