Energieausweis online beantragen | ista

Energieausweis online beauftragen

Auftrag für Verbrauchsausweis und Bedarfsausweis

Bei der Beauftragung eines Energieausweises ist grundsätzlich zu unterscheiden, ob es sich um einen verbrauchsorientierten oder einen bedarfsorientierten Energiepass handelt. Informieren Sie sich hier, welche der Energieausweise auf Ihr Gebäude zutrifft und bestellen Sie Ihren Energieausweis online bei ista.

Bitte beachten Sie: Der verbrauchsorientierte Energieausweis darf nur noch für bestimmte Gebäudetypen erstellt werden:

  • Das Wohngebäude verfügt über mindestens fünf Wohneinheiten oder
  • Der Bauantrag wurde nach dem 01.11.1977 gestellt oder
  • Die Immobilie entspricht mindestens dem Anforderungsniveau der Wärmeschutzverordnung vom 11.08.1977

Ist dies der Fall, können Sie ab sofort den Verbrauchsausweis online bestellen. Wenn Sie keinen der oben angegebenen Punkte erfüllen, ist ein bedarfsorientierter Ausweis vorgeschrieben.

Der verbrauchsorientierte Energieausweis

Der Verbrauchsausweis orientiert sich am Energieverbrauch aus drei aufeinander folgenden Abrechnungsperioden. Aus dem daraus resultierende Mittelwert erfolgt eine Einstufung in die neun Energiekennwerte. Gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) hat ista die Neuerungen im aktuellen Verbrauchsausweis berücksichtigt und umgesetzt.

Sie benötigen einen Energieausweis für Nichtwohngebäude?

Hier können Sie den Energieausweis für Nichtwohngebäude problemlos beauftragen.

Der bedarfsorientierte Energieausweis

Mit der DEN GmbH kooperieren wir mit einem renommierten Partner für die Erstellung von Bedarfsausweisen. Für den Bedarfsausweis werden Gebäudehülle, verarbeitete Materialien und das Heizungssystem analysiert und daraus der gesamte Wärmeverlust des Gebäudes ermittelt.
Das Resultat ist ein objektives Bild der energetischen Qualität des Gebäudes, unabhängig vom Verhalten einzelner Nutzer. Dabei können zwei unterschiedliche Verfahren zur Anwendung kommen: Das ausführliche Verfahren ermittelt und verwendet detaillierte Daten, das vereinfachte Verfahren verwendet tabellierte Pauschalwerte.