Contenthub Cover

- Pressemitteilung

ista entwickelt mit neuer Digital Unit ein digitales Kundenerlebnis und neue Produkte

Topics: Unternehmen, Digitalisierung, Digitalisierung, Unternehmen

Essen, 16.12.2020. Der Energie- und Immobiliendienstleister ista baut seine digitalen Vertriebswege und Serviceangebote weiter aus. Dazu hat das Unternehmen ein 30-köpfiges Expertenteam unter Leitung von Ex-Innogy-Manager Nicolas Karck (49) aufgebaut.

„Unsere Kunden sind die Millionen Vermieterinnen und Vermieter in Deutschland, die auf innovative, verlässliche und klimafreundliche Produkte und Services für ihre Wohnungen und Gebäude setzen“, sagt Dr. Hagen Lessing, CEO ista Deutschland. „Nicht erst seit Corona läuft die Ansprache dieser vielfältigen Zielgruppe mit wachsendem Erfolg digital. Wir bauen unsere Vertriebswege und das damit verbundene Serviceangebot für unsere Kunden daher weiter aus. Ziel ist, ein höchst positives Kundenerlebnis zu schaffen, so wie man es von den großen E-Commerce-Plattformen her kennt. Wir freuen uns, dass wir zu diesem Zwecke in kurzer Zeit eine schlagkräftige Digital Unit unter Leitung von Nicolas Karck aufbauen konnten.“

Der neu gegründete Bereich „Digital Sales & Services“ ist bei ista Deutschland in Essen angesiedelt und wird sich um den digitalen Vertrieb und die Entwicklung neuer Serviceangebote von ista kümmern. „Unser erstes Ziel ist die Entwicklung einer vollautomatisierten, digitalen und mühelosen Heizkostenabrechnung für unsere Kunden“, sagt Karck. „Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf den Start-ups objego und facilioo, an denen ista beteiligt ist. Wir werden beide PropTech-Unternehmen unter anderem bei der Produktkonzeption und im digitalen Vertrieb unterstützen.“ Zukünftig soll das neue digitale Kompetenzzentrum von ista Deutschland dann auch allen anderen ista Märkten beratend zur Verfügung stehen. Seit dem Start zur Jahresmitte konnte Nicolas Karck bereits 30 Digital-Spezialisten für ista gewinnen. In den kommenden Monaten soll das Team noch weiter wachsen. Nicolas Karck berichtet in seiner neuen Position als Head of Digital Sales & Service direkt an CEO Dr. Hagen Lessing. Vor seinem Wechsel zu ista hatte Nicolas Karck bei Innogy SE das Joint Venture innogy.c3 aufgebaut und als Geschäftsführer geleitet. Davor verantwortete er bei der internationalen Content Marketing Agentur C3 Creative Code and Content den Bereich „Platforms & Data“. 

„Unser Team bringt langjährige Erfahrung in der Entwicklung digitaler oder digital unterstützter Produkte, im digitalen Marketing und in der Entwicklung von Customer Journeys mit“, sagt Karck. „Mit unserer Expertise und einem konsequenten Kundenfokus wollen wir ein exzellentes Kundenerlebnis schaffen, das die Vorreiterrolle von ista als Innovationstreiber der Branche weiter festigt.“

Press contact:

Teaser Image
Pressekontakt

Florian Dötterl

Leiter Unternehmenskommunikation & Politik

Telefon: +49 (0) 201 459 3281

E-Mail: Florian.Doetterl@ista.com

Teaser Image
Pressekontakt

Caren Altpeter

Head of External Communications

Telefon: +49 (0) 201 459 3801

E-Mail: Caren.Altpeter@ista.com

Teaser Image
Pressekontakt

Tobias Entrup

Pressesprecher

Telefon: +49 (0) 201 459 3955

E-Mail: Tobias.Entrup@ista.com

Teile diesen Artikel auf:

Get deeper in this topic
All our topics