Funk-Technologie

Wärme und Wasser bequem und verbrauchsgerecht abrechnen: Mit der ista Funk-Technologie können Sie alle Daten auf einen Blick einsehen und entsprechend abrechnen. Für mehr Transparenz für Ihre Mieter und weniger Aufwand Ihrerseits.

Das Funksystem

Verbrauchsdaten einfach, sicher und komfortabel abrechnen

Mit unserer Funk-Technologie bieten wir Ihnen höchsten Komfort und Flexibilität bei der verbrauchsgerechten Abrechnung von Wärme und Wasser. Alle Daten der Heizkostenverteiler, Wärmezähler und Wasserzähler werden per Funk übertragen, sodass keine Wohnung mehr betreten werden muss.

Kommunikationseinheit

Die Kommunikationseinheit memonic® bildet den zentralen Punkt unseres Funksystems symphonic senser net und ist somit die Schnittstelle zwischen den Funk-Geräten und dem Mobilfunknetz.

Funkmodul für Wärmezähler

Mit einem Sender ausgestattet, erlaubt das Funkmodul optosonic® 3 radio net die Integration von konventionellen Wärmezählern sensonic II in das Funksystem
Das optosonic 3 radio net wird einfach an die optische Schnittstelle des sensonic II angeschlossen, speichert die Messwerte und übernimmt die Funkübertragung. So lassen sich auch bereits installierte Wärmezähler leicht in das Funksystem einbinden. 



Ihre Vorteile:

  • Unser Wärmezähler Sensonic 3 ist bereits ab Werk mit einer Funkschnittstelle ausgerüstet und kann ohne weitere Hardware in unser Funksystem eingebunden werden.
  • Unser Heizkostenverteiler Doprimo 3 radio net ist ab Werk mit einer Funkschnittstelle ausgerüstet werden und kann so direkt in unser Funksystem eingebunden werden.
  • Unser pulsonic+ P4.0 ist in der Lage jegliche Zähler mit Impulsausgang in unser Funknetz einzubinden. So können auch Gas- Öl- oder Elektrozähler von dritt Anbietern über unser Funksystem ausgelesen.

Repeater

Der Repeater dient als Funkbrücke im Funksystem symphonic sensor net®. Er bindet sich in das Funknetzwerk ein und leitet die Funksignale anderer Endgeräte weiter. Dadurch wird es möglich, Endgeräte, die bisher z. B. auf Grund von zu grosser Distanz zu benachbarten Endgeräten nicht erreichbar waren, in das Funknetzwerk zu integrieren.


Unsere Referenzen

Rothenpark

Neugasse