Finanzierungsservice

Unser Finanzierungsservice für die Erfassungstechnik stellt individuelle Finanzierungsmodelle für den Kauf und das Mieten  unserer Erfassungsgeräte bereit.

Um nach Verbrauch abrechnen zu können, sind die notwendigen Messgeräte (Heizkostenverteiler, Wärme- und Wasserzähler) in den Wohneinheiten Ihrer Liegenschaft einzubauen. Je nach  Investitionsbereitschaft bieten wir Ihnen für die Anschaffung der notwendigen Erfassungstechnik maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle.

Mietservice

Alle für die Ablesung und Abrechnung notwendigen Mess- und Verteilgeräte können Sie bequem und kostengünstig von uns mieten. Wir überlassen Ihnen die Geräte für die gesamte Vertragslaufzeit und halten sie funktionstüchtig.
Eventuelle Mängel, die sie nicht verursacht haben, beheben wir kostenlos. Die umlagefähigen Mietraten werden jeweils am Anfang des Abrechnungszeitraumes fällig. Das bedeutet: Die Kosten erhalten Sie im Rahmen der Abrechnung von Ihren Mietern wieder zurück.

Alle Vereinbarungen werden in einem Mietvertrag festgehalten. Idealerweise orientiert sich die Vertragslaufzeit an den technischen Rahmenbedingungen der Mess- und Verteilgeräte, also beispielsweise an den Eichfristen oder der Haltbarkeit der Batterien. Der Vertrag verlängert sich automatisch - sofern wir nichts anderes vereinbaren. Bei jeder Vertragsverlängerung tauschen wir die Altgeräte gegen neue Geräte aus. So sind Sie technisch immer auf dem neuesten Stand.

Garantiewartungsservice

Selbstverständlich können Sie sich auch bei Kauf Ihrer Investition langfristig absichern. Hierzu empfehlen wir Ihnen unseren Garantiewartungsservice. Dieser Service bietet Ihnen die komfortable Lösung der quasi uneingeschränkten Gewährleistung über die gesamte vertragliche Laufzeit, inklusive des Einbaus eines neuen Gerätes zum Ende des Vertrages.