Was sind die Energiedetektive?

Kinder über Energieverschwendung und Einsparungen im Alltag aufzuklären ist das Ziel der “Energiedetektive”. Dazu kommen wir zu Ihrer Schule. Das Ganze ist Teil unseres Bildungsprojektes "ista macht Schule", bei dem sich unsere Mitarbeiter:innen als Corporate Volunteers engagieren.

ista Mitarbeiter:innen sensibilisieren Kita-Kinder und Grundschüler:innen für Energieverschwendung. Was können wir in unserem direkten Umfeld dafür tun, um Energie zu sparen? Warum ist das so wichtig? Dazu legt ein Teil der Kinder selbst „Tatorte" und fingiert Energieverschwendung, die von einer zweiten Gruppe an Kindern aufgespürt werden. Das macht sie zu echten „Energiedetektiven". Das Konzept ist auf einen Besuch von 90 Minuten ausgelegt und wurde gemeinsam mit Experten aus dem Bereich Bildung & Pädagogik entwickelt.

Vorteile für Schulen & Lehrkräfte:

Komplett
Kostenlos

Minimaler
Zeitaufwand

Wir bringen alle Materialien mit

Impulse zu Energie, Klimaschutz & Bildung

Das Ziel

Unser Ziel ist es, Kinder mit dem Konzept der Energiedetektive für das Thema Klimaschutz zu sensibilisieren und sie zu ermächtigen, selbstständig Energieverschwendung zu erkennen und geeignete Maßnahmen zur Energieeinsparung zu entwickeln. Sie lernen, wie sie selbst in ihrem Alltag – sowohl in der Schule als auch zuhause – nachhaltig aktiv werden können, indem sie gemeinsam einfache Einspartipps erarbeiten. Die Energiedetektive sollen als Multiplikator:innen in ihrer Schule wirken und ihr Wissen verbreiten.

Am Ende unseres Besuches erhält jedes Kind eine Urkunde als Auszeichnung zum "Energiedetektiv".

Was ist ista macht Schule?

“ista macht Schule” ist unser Bildungsprogramm. Als Essen 2017 Grüne Hauptstadt Europas war, haben wir bei ista entschieden, dass wir uns maßgeblich im Bereich Nachhaltigkeit im Bildungssektor engagieren möchten und das Programm ins Leben gerufen. Das Projekt “Energiedetektive” gibt es ebenfalls bereits seit 2017.

Darüber hinaus gibt es unter dem Rahmen von “ista macht Schule” wechselnde Initiativen und Projekte, die wir entweder unterstützen, wie z.B. die KlimaPakete vom BildungsCent e.V. oder selbst entwickeln und aufbauen, wie unsere KlimaStunde Gebäude als Angebot für weiterführende Schulen.  

Mehr erfahren

Checkliste Energiedetektive – was wir benötigen:

  • 90 Minuten Unterrichtszeit (1 Doppelstunde á 45 Minuten)
  • Eine Kitagruppe oder Grundschulklasse
  • Ausstattung: (Klassen-)Raum, Beamer, Lautsprecherboxen, Tafel/White Board, verfügbare Räume (Foyer, Toilette, etc.) zum Tatorte legen

Sie haben Interesse an den Energiedetektiven?

Ihr Browser ist leider veraltet

Um unsere Website problemlos nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen ein Update Ihres Browsers. Weitere Informationen finden Sie beim Anbieter: Mozilla Firefox

Ihr Browser ist leider veraltet

Um unsere Website problemlos nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen ein Update Ihres Browsers. Weitere Informationen finden Sie beim Anbieter: Microsoft Internet Explorer

Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Informationen zur Kita oder Grundschule


Um welche Einrichtungsform handelt es sich? *



Ansprechpartner


Anrede *



Das Feedback der Schüler:innen ist durchweg positiv:

  • Kinder bewerten unseren Besuch mit 10/10
  • 95% der Kinder geben an, etwas Neues gelernt zu haben