14.01.2020 - Infografik
  • Produkte
  • Energiesparen
  • Abrechnung

Heizkostenabrechnung - ein Plus für die Umwelt

Wer weiß, was er verbraucht, kann sein Verhalten anpassen. Experten schätzen, dass die verbrauchsabhängige, individuelle Abrechnung 15 bis 20 Prozent der Energie spart: ista hat ausgerechnet, wie viel CO2-Ersparnis das im Durchschnitt ist.

Wenn Mieter ihre Nebenkostenabrechnung prüfen, stellen sie fest: Sie zahlen nicht nur für Heizung und Warmwasser, sondern auch für die Erstellung der Abrechnung. Doch: Nutzt ihnen diese Dienstleistung überhaupt etwas – über die Sicherheit hinaus, nur für den individuellen Verbrauch zahlen zu müssen?

Tatsächlich belegen viele Studien, dass die Abrechnung disziplinierend wirkt: Wer weiß, wie viel er oder sie verbraucht, geht vorsichtiger mit Ressourcen um und spart damit in der Folge eigenes Geld – und reduziert seinen CO2-Verbrauch.  Mit anderen Worten: Ohne die jährliche Erinnerung lägen die Heizkostenabrechnung und die Belastungen für die Umwelt noch um einiges höher.

Dir und 1 Leser gefällt dieser Artikel.
Zur Übersicht

Weitere Artikel zum Thema:

  • Produkte
  • Energiesparen
  • Abrechnung

Anmeldung zum Newsletter

Ihr Browser ist leider veraltet

Um unsere Website problemlos nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen ein Update Ihres Browsers. Weitere Informationen finden Sie beim Anbieter: Mozilla Firefox

Ihr Browser ist leider veraltet

Um unsere Website problemlos nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen ein Update Ihres Browsers. Weitere Informationen finden Sie beim Anbieter: Microsoft Internet Explorer

Melden Sie sich jetzt an und lesen Sie einmal im Quartal Neuigkeiten aus der energiegeladenen Welt von ista. Damit erhalten Sie:

  • Aktuelle News zu Produkten und Dienstleistungen
  • Informationen rund um die Energiebranche und Wohnungswirtschaft
  • Attraktive Angebote

Neugierig geworden? Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter - Abmeldung jederzeit möglich.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zum Personalisieren unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angaben sind freiwillig.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.