Grundlage für die Novellierung der HKVO sind die Anforderungen der Energieeffizienzrichtlinie (EED) der Europäischen Union. Im Brennpunkt der neuen Vorgaben steht der Klimaschutz. Das Mittel ist mehr Transparenz über Verbräuche. Denn: Nur wer seinen Verbrauch kennt, kann gezielt Energie sparen und so den CO2-Ausstoß senken.


Diese Informationen muss die unterjährige Verbrauchsinformation abbilden: 

Folgende Informationen müssen die Verbrauchsinformationen gemäß Paragraph 6a der Heizkostenverordnung enthalten:

  • den Verbrauch des Nutzers im letzten Monat in Kilowattstunden
  • einen Vergleich mit dem Vormonatsverbrauch des Nutzers sowie mit dem Verbrauch im entsprechenden Monat des Vorjahres (soweit diese Daten erhoben worden sind)
  • einen Vergleich mit dem Verbrauch eines Durchschnittsnutzers derselben Nutzerkategorie

EcoTrend: Lösung für die unterjährige Verbrauchsinformation.

Ihre Bewohner erhalten regelmäßige Informationen über ihren Wärme- und Warmwasserverbrauch. Mehrverbräuche und Einsparpotenziale werden so direkt sichtbar.

 

Ansicht aus der EcoTrend App in einem Mobiltelefon auf hellblauen Hintergund. Im Screen des Handys sieht man ein Beispiel für die Verbruachsinformatikon zu Heizung und Warmwasser, die der Nutzer erhält.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Automatischer Registrierungsprozess für Bewohner
  • Automatische Zustellung der monatlichen Verbrauchsinformation an die Bewohner
  • Bewohnerdaten können im Webportal oder per Datenaustausch flexibel gepflegt werden
  • Erfüllt die Datenschutz-Anforderungen

 

Verfügen Sie bereits über unsere fernauslesbare Messtechnik, stellen wir Ihren Bewohnern automatisch und regelmäßig Verbrauchsinformationen zu. Als Push-Nachricht per (Web-) App oder E-Mail. So bekommen Bewohner erstmals die Möglichkeit, ihren Umgang mit Energie bewusst im Sinne der Nachhaltigkeit zu regulieren.


YouTube aktivieren

Wenn Sie Youtube aktivieren, gelten die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

1) Um die Youtube Einbindung zu aktivieren, klicken Sie bitte auf "Consent Banner öffnen".
2) Setzen sie bitte ihr Häkchen in die Box neben □ YouTube Video. Sollten Sie YouTube Video nicht direkt im Pop-Up Banner sehen, navigieren Sie bitte dorthin.
3) Klicken Sie zum Abschluss auf den blauen Button "Speichern und Schließen"

➔ Consent Banner öffnen


FAQ

Ersetzt die monatliche Verbrauchsinformation meine Heizkostenabrechnung?

Nein, Sie bekommen weiterhin eine jährliche Heizkostenabrechnung. EcoTrend übermittelt Ihnen monatlich Ihre Verbrauchswerte, so dass Sie regelmäßig Ihre Verbräuche im Blick haben. Die jährliche Heizkostenabrechnung kann von den monatlichen Verbrauchsinformationen abweichen. Gründe hierfür sind beispielsweise abweichende Brennstoffpreise, Umlage- und Verteilschlüssel oder Korrekturwerte.


Heizkostenverordnung - Erklärung und Übersicht

Die Heizkostenverordnung regelt die Abrechnung über Heizkosten und Warmwasser im Miet-/Nutzungsverhältnis sowie im Wohnungseigentümerverhältnis.  

Die ista Heizkosten-Prognose

Wie hoch ist Ihr prognostizierter Heizenergieverbrauch, wie fallen Ihre möglichen Heizkosten für 2023 aus und wie können Sie Ihre Kosten beeinflussen? Mit unserem Prognose-Rechner erhalten Sie eine grobe Schätzung, die auf Durchschnittswerten beruht

Neue Abrechnungsinformationen

Die neue Heizkostenverordnung schreibt zusätzliche Informationen in der Heizkostenabrechnung verbindlich vor. Das erledigen wir für Sie.