Ihre Fragen - unsere Antworten

Hier haben wir die wichtigsten Fragen und deren Antworten für Sie zusammengestellt. Alles rund um unsere Produkte und Dienstleistungen finden Sie hier.

Welche Gebäude sind von Energieausweisen nicht betroffen?

Da die Energieeinsparverordnung nur für Gebäude gilt, deren Räume unter Einsatz von Energie beheizt oder gekühlt werden, sind keine Energieausweise notwendig, wenn ungeheizte oder ungekühlte Gebäude oder Räum verkauft und vermietet werden (z.B. Tiefgaragenplätze, Lagerräume). Des Weiteren sind folgende Gebäude von der Ausweispflicht befreit
 

  • Wohngebäude, die für eine Nutzungsdauer von weniger als 4 Monaten im Jahr bestimmt sind,
  • Kirchen
  • unter Denkmalschutz stehende Gebäude
  • Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  • Abrissgebäude

Erfahren Sie mehr zu den Themen:

Energieausweis erstellen

Energieausweis Kosten

Energieausweis Pflicht

Verbrauchsausweis

Bedarfsausweis

Zurück

Sie haben noch Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an.