Ist für Ihr Wohngebäude ein Verbrauchsausweis möglich?

Der verbrauchsorientierte Energieausweis darf nur noch für bestimmte Gebäudetypen* erstellt werden. Eine Beauftragung ist daher nur dann möglich, wenn Sie eine der drei folgenden Fragen mit „ja“ beantworten.

  • Verfügt Ihr Gebäude über mindestens 5 Wohneinheiten oder
  • wurde der Bauantrag nach dem 01.11.1977 gestellt oder
  • entspricht das Gebäude mindestens dem Anforderungsniveau der Wärmeschutzverordnung vom 11.08.1977?

Ist dies der Fall, können Sie ab sofort den verbrauchsorientierten Energieausweis online  bestellen. Wenn Sie keinen der oben angegebenen Punkte erfüllen, ist ein bedarfsorientierter Ausweis vorgeschrieben.

* Nach §17 Absatz 3 1 EnEV müssen Energieausweise im Sinne des §16 EnEV für Gebäude ausgestellt werden. Der Begriff Gebäude ist so zu verstehen, dass bei Wohngebäuden (z.B. Reihenhäusern) für jede Hausnummer ein separater Energieausweis zu beauftragen ist.

Hinweis: Das Formular kann mit den Browsern Internet Explorer ab Version 7 aufwärts, Firefox, Chrome und Safari verwendet werden. Aktivieren Sie dazu bitte Javascript und akzeptieren Sie die Cookies für reibungslose Funktionalitäten.